Unterwassergymnastik 2018-01-08T08:55:47+00:00

UNTERWASSERGYMNASTIK

Unterwassergymnastik bietet dem Patienten durch den Wasserauftrieb eine entlastete, schmerzfreie Bewegungsmöglichkeit. Durch die wohltuende Wärme des Wassers  werden sonst unangenehme Mobilisationen als angenehm empfunden. Je nach Intensität der Bewegungsausführung kann entweder Muskelentspannung oder -kräftigung erzielt werden. Ein weiterer Effekt ist das Training des Herz-Kreislaufsystems.
Die Physiotherapeuten an unserem Institut sind bemüht jedem Patienten ein individuelles Heimprogramm mit auf den Weg zu geben, um den Kurerfolg zu sichern.
Das Programm enthält je nach Bedarf Übungen zur
  • Mobilisation
  • Stabilisation (auch mit Gewichten)
  • Dehnung
  • Koordination und Gleichgewicht
Sie werden informiert über
  • Kälte- oder Wärmeanwendungen (z. B. Topfenwickel, Umschläge)
  • Selbstbehandlung (z. B. Selbstmassage mit Noppenbällen)
Seit kurzem können wir durch die Spezialausbildung eines unserer Therapeuten zum Sportphysiotherapeuten gezielt die sportlich Aktiven, insbesondere die Golfer betreuen. Ein Betätigungsfeld bietet dazu der wunderschöne Golfplatz in Bad Kleinkirchheim.

30 Minuten

45,-
  • einzeln

Jetzt Buchen

.