HYDROELEKTRISCHES VOLLBAD (STANGERBAD)

Das Hydroelektrische Vollbad ist eine Kombination von Vollbad und elektrotherapeutischer Behandlung, bei dem die Leitfähigkeit des Wassers ausgenutzt wird. Es wird u.a. bei degenerativen und chron. Gelenks- und Wirbelsäulenerkrankungen, bei schmerzhaften Nerven- und Muskelveränderungen, bei Überregbarkeit, sowie neurologischen Erkrankungen und funktionellen Durchblutungsstörungen angewendet.

20 Minuten

35,-