Fußreflexzonenmassage 2018-09-20T12:03:48+00:00

FUSSREFLEXZONENMASSAGE

Der gesamte Körper mit seinen Organen präsentiert sich in Zonen an den Füßen. Diese Zonen werden mit pulsierenden (aktivierenden) oder sedierenden (beruhigenden) Griffen therapiert. Die Reize zeigen aufgrund der reflektorischen Koppelung im entsprechenden Bereich des Körpers Wirkung. Schmerzhafte Zonen beziehen sich auf Körperregionen oder Organe die eine Dysfunktion aufweisen, hervorgerufen durch

  • nicht ausgeheilte Erkrankungen in der Vergangenheit,
  • momentan bestehende Beschwerden,
  • Störungen, die der Patient noch nicht wahrnimmt, die den Körper aber bereits durch funktionelle Disharmonie beeinträchtigen.

Durch die Arbeit am Fuß ist es dem Therapeuten möglich

  • entschlackend und entgiftend
  • durchblutungsfördernd
  • stoffwechselanregend
  • entspannend
  • harmonisierend

auf den Körper des Patienten einzuwirken.

Die RZT am Fuß hat vor allem Berechtigung

  • in der Gesundheitsvorsorge
  • zur Linderung und Begleitung bei chron. Erkrankungen
  • bei funktionellen Störungen.

Sie gehört zu den ganzheitlichen Methoden und erstaunt immer wieder durch ihre schmerzlindernde Wirkung bei akuten Geschehen. Auch hier kommt es zu einer Umstellung und zu einer Harmonisierung auf den gesamten Organismus.

30 Minuten

39,-

50 Minuten

57,-
  • mit Teilmassage

Jetzt Buchen

.