Therapien 2018-09-20T11:48:26+00:00
AKUPUNKTURMASSAGE
Bindegewebsmassage
Fangopackung
Fußreflexzonenmassage
Stangerbad
Klassische Massage
Kohlensäurebad
LYMPHDRAINAGE
MASSAGE NACH BREUSS
EXTENSION, ELEKTROTHERAPIE, ULTRASCHALL
PHYSIOTHERAPIE
PILATES
S3-KOORDINATIONSCHECK
SKENAR-THERAPIE
SPINELINER
SPORTPHYSIOTHERAPIE
THERAPEUTISCHES NORDIC-WALKING
Thermalwannenbad
TRIGGERPUNKT-THERAPIE
UNTERWASSERGYMNASTIK
UNTERWASSERMASSAGE
AKUPUNKTURMASSAGE
Bindegewebsmassage
Fangopackung
Fußreflexzonenmassage
Stangerbad
Klassische Massage
Kohlensäurebad
LYMPHDRAINAGE
MASSAGE NACH BREUSS
EXTENSION, ELEKTROTHERAPIE, ULTRASCHALL
PHYSIOTHERAPIE
PILATES
S3-KOORDINATIONSCHECK
SKENAR-THERAPIE
SPINELINER
SPORTPHYSIOTHERAPIE
THERAPEUTISCHES NORDIC-WALKING
Thermalwannenbad
TRIGGERPUNKT-THERAPIE
UNTERWASSERGYMNASTIK
UNTERWASSERMASSAGE

THERAPIEFORMEN

AKUPUNKTURMASSAGE
AKUPUNKTURMASSAGE
Die Akupunkturmassage ist entstanden aus der klassischen chinesischen Akupunktur und gehört zu den energetischen Behandlungsformen.
AQUA NORDIC WALKING
AQUA NORDIC WALKING
Ein neues Geh- und Lauftraining im stehtiefen Wasser (1.35m) bei Bodenkontakt mit speziell entwickelten Aqua-Nordic-Walking-Stöcken.
BINDEGEWEBSMASSAGE
BINDEGEWEBSMASSAGE
Aus jeder Nervenwurzel des Rückenmarkes werden bestimmte Segmente des Körpers versorgt. Ein Segment besteht aus je einem Organ, einem Haut- und einem Muskelbezirk.
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
FANGOPACKUNG
FANGOPACKUNG
Es gibt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten des Fangos. An unserem Institut wird pulverisiertes Vulkangestein mit Thermalwasser angerührt, erwärmt und auf die betroffenen Stellen am Körper des Patienten aufgetragen.
FUSSREFLEXZONENMASSAGE
FUSSREFLEXZONENMASSAGE
Der gesamte Körper mit seinen Organen präsentiert sich in Zonen an den Füßen. Diese Zonen werden mit pulsierenden (aktivierenden) oder sedierenden (beruhigenden) Griffen therapiert. Die Reize zeigen aufgrund der reflektorischen Koppelung im entsprechenden Bereich des Körpers Wirkung.
GOLF-SPORTPHYSIOTHERAPIE
GOLF-SPORTPHYSIOTHERAPIE
Die Golf-Sportphysiotherapie zeichnet sich durch einen spezifischen, präventiven und vor allem praxisorientierten Charakter aus.
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
HYDROELEKTRISCHES VOLLBAD (STANGERBAD)
HYDROELEKTRISCHES VOLLBAD (STANGERBAD)
Das Hydroelektrische Vollbad ist eine Kombination von Vollbad und elektrotherapeutischer Behandlung, bei dem die Leitfähigkeit des Wassers ausgenutzt wird.
KLASSISCHE MASSAGE
KLASSISCHE MASSAGE
Sie eignet sich hervorragend zum Lösen muskulärer Verspannungen unterschiedlichster Ursachen. Haut, Unterhautbindegewebe und Muskeln werden geknetet, gestrichen, gedrückt, gedehnt und gerollt um die Durchblutung und den Stoffwechsel zu verbessern.
KOHLENSÄUREBAD
KOHLENSÄUREBAD
Bei dieser Anwendung dringt Kohlensäure durch die Haut in den Körper ein. Dies führt zur Erweiterung der Blutgefäße, zur Verbesserung der Blutfließeigenschaften und zur Förderung der Sauerstoffabgabe vom Blut in die Zelle.
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
LYMPHDRAINAGE
LYMPHDRAINAGE
Als Lymphe bezeichnet man die Gewebsflüssigkeit des Bindegewebes. Sie ist nicht nur für die Ernährung und Entschlackung des Gewebes zuständig, sondern ist auch Träger des gesamten Abwehrsystems des Organismus.
MASSAGE NACH BREUSS
MASSAGE NACH BREUSS
Die Breuss-Massage ist eine sehr sanfte Spezialmassage, die ausschließlich am Rücken und ausschließlich unter Verwendung von Johanniskrautöl angewendet wird.
EXTENSION, ELEKTROTHERAPIE, ULTRASCHALL
EXTENSION, ELEKTROTHERAPIE, ULTRASCHALL
Die Elektrobehandlung ist die Therapie von Krankheitssymptomen unter Einwirkung von speziellen Stromformen. Ultraschall erzeugen Mechanische Longitudinalwellen und einen Druckwechsel im Gewebe, ein Teil der Schallenergie wird in Reibungsenergie umgewandelt.
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
PHYSIOTHERAPIE
PHYSIOTHERAPIE
Arzt und Therapeuten sind bemüht, dem Patienten ein auf seine Beschwerden abgestimmtes Therapieprogramm zu erstellen und durchzuführen.
PILATES
PILATES
Mit diesem Körpertraining werden die Muskeln gestärkt und geformt, die Haltung verbessert, Flexibilität und Gleichgewicht gesteigert, sowie Körper und Geist in Einklang gebracht.
S3-KOORDINATIONSCHECK
S3-KOORDINATIONSCHECK
Der S3-Körperstabilitätstest ist ein neues computerunterstütztes Diagnosesystem zur Früherkennung von möglichen Defiziten am Bewegungsapparat.
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
SKENAR-THERAPIE
SKENAR-THERAPIE
In der Skenar-Therapie benutzt man elektrische Impulse, die an der Haut über dem zu behandelnden Gewebe abgegeben werden.
SPINELINER
SPINELINER
Sind Sie durch Schmerzen in Ihrer Bewegungs­freiheit eingeschränkt? Modernste Technik unter­stützt Ihren Therapeuten bei der Diagnose und Therapie Ihres Bewegungsapparates.
SPORTPHYSIOTHERAPIE
SPORTPHYSIOTHERAPIE
Die Sportphysiotherapie können wir in zwei übergeordnete Bereiche gliedern: Prävention und Rehabilitation
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
THERAPEUTISCHES NORDIC-WALKING
THERAPEUTISCHES NORDIC-WALKING
Nordic Walking entlastet den Bewegungsapparat und ist daher für Personen mit Wirbelsäulen- und Gelenksproblemen besonders geeignet.
THERMALWANNENBAD
THERMALWANNENBAD
Es steht uns Thermalwasser von 32 und 34 Grad mit einer leichten Radonkonzentration zur Verfügung.
TRIGGERPUNKT-THERAPIE
TRIGGERPUNKT-THERAPIE
„Triggerpunkt“ ist eine Bezeichnung aus der amerikanischen
Fachliteratur und bezeichnet oft sehr hartnäckige Verspannungen und Verklebungen in der Muskulatur und deren Hüllen.
weiterlesen
weiterlesen
weiterlesen
UNTERWASSERGYMNASTIK
UNTERWASSERGYMNASTIK
Unterwassergymnastik bietet dem Patienten durch den Wasserauftrieb eine entlastete, schmerzfreie Bewegungsmöglichkeit. Durch die wohltuende Wärme des Wassers werden sonst unangenehme Mobilisationen als angenehm empfunden.
UNTERWASSERMASSAGE
UNTERWASSERMASSAGE
Die Unterwassermassage wird entweder am ganzen Körper oder an einzelnen Körperteilen durchgeführt. Der Patient liegt in einer speziell dafür konzipierten Wanne im körperwarmen Wasser, während er von Wasserstrahlen massiert wird.
weiterlesen
weiterlesen

Therapieformen

AKUPUNKTURMASSAGE
AKUPUNKTURMASSAGE
Die Akupunkturmassage ist entstanden aus der klassischen chinesischen Akupunktur und gehört zu den energetischen Behandlungsformen.
weiterlesen
AQUA NORDIC WALKING
AQUA NORDIC WALKING
Ein neues Geh- und Lauftraining im stehtiefen Wasser (1.35m) bei Bodenkontakt mit speziell entwickelten Aqua-Nordic-Walking-Stöcken.
weiterlesen
BINDEGEWEBSMASSAGE
BINDEGEWEBSMASSAGE
Aus jeder Nervenwurzel des Rückenmarkes werden bestimmte Segmente des Körpers versorgt. Ein Segment besteht aus je einem Organ, einem Haut- und einem Muskelbezirk.
weiterlesen
FANGOPACKUNG
FANGOPACKUNG
Es gibt verschiedene Anwendungsmöglichkeiten des Fangos. An unserem Institut wird pulverisiertes Vulkangestein mit Thermalwasser angerührt, erwärmt und auf die betroffenen Stellen am Körper des Patienten aufgetragen.
weiterlesen
FUSSREFLEXZONENMASSAGE
FUSSREFLEXZONENMASSAGE
Der gesamte Körper mit seinen Organen präsentiert sich in Zonen an den Füßen. Diese Zonen werden mit pulsierenden (aktivierenden) oder sedierenden (beruhigenden) Griffen therapiert. Die Reize zeigen aufgrund der reflektorischen Koppelung im entsprechenden Bereich des Körpers Wirkung.
weiterlesen
GOLF-SPORTPHYSIOTHERAPIE
GOLF-SPORTPHYSIOTHERAPIE
Die Golf-Sportphysiotherapie zeichnet sich durch einen spezifischen, präventiven und vor allem praxisorientierten Charakter aus.
weiterlesen
HYDROELEKTRISCHES VOLLBAD (STANGERBAD)
HYDROELEKTRISCHES VOLLBAD (STANGERBAD)
Das Hydroelektrische Vollbad ist eine Kombination von Vollbad und elektrotherapeutischer Behandlung, bei dem die Leitfähigkeit des Wassers ausgenutzt wird.
weiterlesen
KLASSISCHE MASSAGE
KLASSISCHE MASSAGE
Sie eignet sich hervorragend zum Lösen muskulärer Verspannungen unterschiedlichster Ursachen. Haut, Unterhautbindegewebe und Muskeln werden geknetet, gestrichen, gedrückt, gedehnt und gerollt um die Durchblutung und den Stoffwechsel zu verbessern.
weiterlesen
KOHLENSÄUREBAD
KOHLENSÄUREBAD
Bei dieser Anwendung dringt Kohlensäure durch die Haut in den Körper ein. Dies führt zur Erweiterung der Blutgefäße, zur Verbesserung der Blutfließeigenschaften und zur Förderung der Sauerstoffabgabe vom Blut in die Zelle.
weiterlesen
LYMPHDRAINAGE
LYMPHDRAINAGE
Als Lymphe bezeichnet man die Gewebsflüssigkeit des Bindegewebes. Sie ist nicht nur für die Ernährung und Entschlackung des Gewebes zuständig, sondern ist auch Träger des gesamten Abwehrsystems des Organismus.
weiterlesen
MASSAGE NACH BREUSS
MASSAGE NACH BREUSS
Die Breuss-Massage ist eine sehr sanfte Spezialmassage, die ausschließlich am Rücken und ausschließlich unter Verwendung von Johanniskrautöl angewendet wird.
weiterlesen
EXTENSION, ELEKTROTHERAPIE, ULTRASCHALL
EXTENSION, ELEKTROTHERAPIE, ULTRASCHALL
Die Elektrobehandlung ist die Therapie von Krankheitssymptomen unter Einwirkung von speziellen Stromformen. Ultraschall erzeugen Mechanische Longitudinalwellen und einen Druckwechsel im Gewebe, ein Teil der Schallenergie wird in Reibungsenergie umgewandelt.
weiterlesen
PHYSIOTHERAPIE
PHYSIOTHERAPIE
Arzt und Therapeuten sind bemüht, dem Patienten ein auf seine Beschwerden abgestimmtes Therapieprogramm zu erstellen und durchzuführen.
weiterlesen
PILATES
PILATES
Mit diesem Körpertraining werden die Muskeln gestärkt und geformt, die Haltung verbessert, Flexibilität und Gleichgewicht gesteigert, sowie Körper und Geist in Einklang gebracht.
weiterlesen
S3-KOORDINATIONSCHECK
S3-KOORDINATIONSCHECK
Der S3-Körperstabilitätstest ist ein neues computerunterstütztes Diagnosesystem zur Früherkennung von möglichen Defiziten am Bewegungsapparat.
weiterlesen
SKENAR-THERAPIE
SKENAR-THERAPIE
In der Skenar-Therapie benutzt man elektrische Impulse, die an der Haut über dem zu behandelnden Gewebe abgegeben werden.
weiterlesen
SPINELINER
SPINELINER
Sind Sie durch Schmerzen in Ihrer Bewegungs­freiheit eingeschränkt? Modernste Technik unter­stützt Ihren Therapeuten bei der Diagnose und Therapie Ihres Bewegungsapparates.
weiterlesen
SPORTPHYSIOTHERAPIE
SPORTPHYSIOTHERAPIE
Die Sportphysiotherapie können wir in zwei übergeordnete Bereiche gliedern: Prävention und Rehabilitation
weiterlesen
THERAPEUTISCHES NORDIC-WALKING
THERAPEUTISCHES NORDIC-WALKING
Nordic Walking entlastet den Bewegungsapparat und ist daher für Personen mit Wirbelsäulen- und Gelenksproblemen besonders geeignet.
weiterlesen
THERMALWANNENBAD
THERMALWANNENBAD
Es steht uns Thermalwasser von 32 und 34 Grad mit einer leichten Radonkonzentration zur Verfügung.
weiterlesen
TRIGGERPUNKT-THERAPIE
TRIGGERPUNKT-THERAPIE
„Triggerpunkt“ ist eine Bezeichnung aus der amerikanischen
Fachliteratur und bezeichnet oft sehr hartnäckige Verspannungen und Verklebungen in der Muskulatur und deren Hüllen.
weiterlesen
UNTERWASSERGYMNASTIK
UNTERWASSERGYMNASTIK
Unterwassergymnastik bietet dem Patienten durch den Wasserauftrieb eine entlastete, schmerzfreie Bewegungsmöglichkeit. Durch die wohltuende Wärme des Wassers werden sonst unangenehme Mobilisationen als angenehm empfunden.
weiterlesen
UNTERWASSERMASSAGE
UNTERWASSERMASSAGE
Die Unterwassermassage wird entweder am ganzen Körper oder an einzelnen Körperteilen durchgeführt. Der Patient liegt in einer speziell dafür konzipierten Wanne im körperwarmen Wasser, während er von Wasserstrahlen massiert wird.
weiterlesen

Jetzt Buchen

.