ULTRASCHALL-THERAPIE

Mechanische Energie (Schwingungen) erzeugen einen Druckwechsel im Gewebe, ein Teil der Schallenergie wird in Reibungsenergie umgewandelt. Im Weichteilgewebe entsteht dadurch eine „Mikromassage“. Behandlungsdauer: 5-10 Min.

Der Ultraschall wirkt

  • schmerzlindernd
  • stoffwechselanregend
  • durchblutungsfördernd
  • muskelentspannend
  • bessere Heilung

Anwendung bei

  • Arthrose
  • Neuralgie
  • Myogelose
  • Bandverletzungen
  • Hämatom
  • Verspannungen
  • Narben
  • Frakturen
  • Epicondylitis
  • Bursitis
  • Tendopathie

Ultraschall-Therapie

21,-
  • 10 Minuten